In
In
In
KakumaHilfe
Update Oktober 2022
Im Januar 2022 hat Lucy Njeri Macharia die Aufgabe der Supervisorin von Petronilla Ng’endo übernommen. Petronilla hat ihr ein Trainings Handbuch – Training Manual - für die Lehrer überlassen. Wir sind begeistert über dieses fachlich kompetente und gut aufgebaute Handbuch, dass Lucy eine gute Hilfe ist für ihre neue Aufgabe. Wir haben das Handbuch auf unserer Homepage unter Berichte Savio Club veröffentlicht. Von dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an Petronilla für ihr Engagement und die viele Arbeit, die sie in dieses Werk hineingesteckt hat. Asante sana! Auf den Fotos sehen wir die neu registrierten Kinder, einige noch ohne, andere mit ihrem farbigen Savio Club T-Shirt. Lucy hat eine Pflanzaktion mit den Kindern in Holy Cross durchgeführt. Avocados und Papayas wurden unter begeisterter Teilnahme der Kinder gepflanzt. Leider hat die Dürre und die dadurch bedingte Wasserknappheit dazu geführt, dass die Pflanzen nicht genug gewässert werden konnten und deshalb verdorrt sind. Wenn den Menschen ihr Trinkwasser rationiert wird, so ist zu verstehen, dass man kein Wasser für die Pflanzen abzweigen kann. SAVIO CLUB REPORT Oktober 2022 Willkommen im Savio Club zum neuen Schuljahr, das am 2. August 2021 begonnen hat. Der normale Schulkalender wurde durch die Covid-19-Pandemie beeinträchtigt, die dazu führte, dass schulpflichtige Kinder ein Jahr lang zu Hause blieben. Das Bildungsministerium änderte daraufhin den Schulkalender und der Savio Club musste sich anpassen, da er dem Grundschulkalender folgt. Das bedeutet, dass das erste Semester für das neue akademische Jahr 2021 am 26. Juli 2021 bis zum 1. Oktober 2021 beginnt.

News Savio Club

Auf

dieser

Seite

berichten

wir

über

aktuelle

Ereignisse

mit

erheblichen

Einfluss

auf

das

Leben

unserer

Schützlinge

vor

Ort.

Auch

wollen

wir

sie

über

relevante

Geschehnisse

aus

unserem Verein informieren. Diese Informationen werden regelmäßig aktualisiert.

© www.kakumahilfe.de 2014 - 2022
Ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf dieser Homepage vorwiegend die männliche Sprachform verwendet. Bei allen männlichen Wortformen sind stets alle Menschen jedweden Geschlechts gemeint. Sowohl alle Bildveröffentlichungen als auch alle Textbeiträge erfolgen mit ausdrücklicher Genehmigung der Betroffenen.
powered by Martin Vogler
Ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf dieser Homepage vorwiegend die männliche Sprachform verwendet. Bei allen männlichen Wortformen sind stets alle Menschen jedweden Geschlechts gemeint.      powered by Günther Jordan
© www.kakumahilfe.de 2014 - 2022
Im Januar 2022 hat Lucy Njeri Macharia die Aufgabe der Supervisorin von Petronilla Ng’endo übernommen. Petronilla hat ihr ein Trainings Handbuch – Training Manual - für die Lehrer überlassen. Wir sind begeistert über dieses fachlich kompetente und gut aufgebaute Handbuch, dass Lucy eine gute Hilfe ist für ihre neue Aufgabe. Wir haben das Handbuch auf unserer Homepage unter Berichte Savio Club veröffentlicht. Von dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an Petronilla für ihr Engagement und die viele Arbeit, die sie in dieses Werk hineingesteckt hat. Asante sana! Auf den Fotos sehen wir die neu registrierten Kinder, einige noch ohne, andere mit ihrem farbigen Savio Club T-Shirt. Lucy hat eine Pflanzaktion mit den Kindern in Holy Cross durchgeführt. Avocados und Papayas wurden unter begeisterter Teilnahme der Kinder gepflanzt. Leider hat die Dürre und die dadurch bedingte Wasserknappheit dazu geführt, dass die Pflanzen nicht genug gewässert werden konnten und deshalb verdorrt sind. Wenn den Menschen ihr Trinkwasser rationiert wird, so ist zu verstehen, dass man kein Wasser für die Pflanzen abzweigen kann.

News Savio Club

Auf

dieser

Seite

berichten

wir

über

aktuelle

Ereignisse

mit

erheblichen

Einfluss

auf

das

Leben

unserer

Schützlinge

vor

Ort.

Auch

wollen

wir

sie

über

relevante

Geschehnisse aus unserem Verein informieren.

Diese Informationen werden regelmäßig aktualisiert.

KakumaHilfe
* Der Hilfeverein Step By Step Münster unterstützt uns mit 3.000 € *